Der Zauberer vom Roggenfeld


Originaltitel: Kouzelník Žito
Internationaler Titel: A Wizard Called Rye
104 min
Kinderfilm
2019
2018
Tschechische Republik
ab 8 Jahre
Deutsche Erstaufführung
Regisseur: Zdeněk Zelenka
Darsteller: Jirina Bohdalová, Jan Hrusinsky, Tatiana Vilhelmová, Pavel Kříž, Anna Kadeřávková, Denis Šafařík, Petr Kostka, Ivan Martinka, Jakub Novotny, Andrej Hryc, Milan Bahúl, Mira Nosek, Bolek Polivka, Václav Helšus, Martina Preissová, Roman Spáčil


Weitere Informationen
Produktion
Česká televize

Der Waisenjunge Žito wächst bei einer alten Bäuerin in Geborgenheit auf. Sie teilt mit ihm ihre Weisheiten und erzieht ihn zu einem aufrechten jungen Mann mit ausgeprägtem Gerechtigkeitsempfinden. Als er wie alle jungen Männer zum Dienst als Soldat am Königshof eingezogen wird, stößt er schnell an seine moralischen Grenzen. Heimlich nutzt er seine Aufgabe als Steuereintreiber, um den Bürgern die Abgaben zu erlassen. An dem pfiffigen Žito findet sogar die Prinzessin Gefallen, doch dem bösen Gouverneur Neklan ist er ein Dorn im Auge. In der Hölle ist derweil der Teufel los: Die Dämonin Filiština beobachtet den jungen Mann schon seit seiner Kindheit und hat sich über die Jahre in ihn verliebt. Den fast himmlischen Žito würde sie zu gern in teuflische Abgründe ziehen. Da kommt ihr eine Idee: Wenn sie ihn mit Zauberkräften ausstattet, die ihm ermöglichen, dass jedem im Königreich Gerechtigkeit widerfährt, wird ihn die Macht schon korrumpieren. Žitos Herz wird von den dunklen Mächten auf eine dämonische Probe gestellt.