Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
26. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

9. – 16.10.2021
27.03.13

Zweifacher SCHLINGEL-Preisträger TROMMELBAUCH kommt ins Kino | Exklusive Vorpremiere am 2. April im Chemnitzer Kinderfilmhaus

Am 11. April 2013 feiert die niederländische Produktion TROMMELBAUCH (Niederlande 2010, Regie: Arne Toonen, Laufzeit 85 min., empfohlen ab 10 Jahren) ihren deutschen Kinostart. Für das Chemnitzer Publikum gibt es den Streifen schon eine Woche vorher zu sehen.

Die Bewohner von Dünnhausen sind besessen von Sport und kalorienarmer Ernährung. Als Naschkatze Dik mit seinen Eltern ausgerechnet in diesen Ort zieht, um ein Restaurant mit Köstlichkeiten zu eröffnen, lernen die Bewohner bald, dass es mehr im Leben gibt, als Kalorien zu zählen. Ein herrlich unterhaltsamer Film, der sich über Fragen rund um Ernährung und Lebensweise den Themen Toleranz, Akzeptanz und Selbstbild nähert.

Wann? Die, 2.04.2013, 9.30 Uhr
Wo? Kinderfilmhaus, Neefestraße 99, 09119 Chemnitz
Karten: 2,50 Euro / Person

Reservierung: 0371 - 444 740 | dispo@kinderfilmdienst.de

Seine Deutsche Premiere erlebte der Film zum 16. SCHLINGEL im Oktober 2011, wo er mit dem Hauptpreis der Stadt Chemnitz sowie dem Europäischen Kinderfilmpreis ausgezeichnet wurde. Der Weimarer Filmverleih, die Alpha medienkontor GmbH, sicherte sich die Kinorechte und ließ den Streifen synchronisieren. Damit schaffte TROMMELBAUCH den Weg vom SCHLINGEL in alle deutschen Kinos.

Pressekontakt:

SÄCHSISCHER KINDER- UND JUGENDFILMDIENST E.V.
SCHLINGEL – Internationales Filmfestival für Kinder und junges Publikum
Christin Franz, M.A. | Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Neefestraße 99 | 09119 Chemnitz