Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Monika


Originaltitel: Monika
Internationaler Titel: Monika
55 min
Blickpunkt Deutschland
2011
2011
Deutschland
ab 13 Jahre
Regie: Christian Werner
Drehbuch: Katharina Kress
Cast: Rosalie Thomass, Margarita Broich, Hajo Tuschy, Peter Schneider

SCHLINGEL-Jahr

2011 | Blickpunkt Deutschland


Weitere Informationen
Kamera
Eva Katharina Bühler
Schnitt
Helmar Jungmann
Musik
Maik Oehme, Hannah von Hübbenet
Produktion

Monika lebt mit ihrer alkoholkranken Mutter auf dem Lande und hat gerade die Schule beendet. Nun will sie ihren Führerschein machen, doch ihr Sehvermögen ist so schlecht, dass der Augenarzt ihr abrät. Sie aber will unbedingt Autofahren lernen und lässt sich auf eine private Augen-Operation in Polen ein. Doch der Eingriff misslingt und Monika muss nun damit fertig werden, von einem auf den anderen Tag zu erblinden. Von ihrer Mutter kann sie keine Unterstützung erwarten, im Gegenteil! Verzweifelt vergräbt sich Monika wochenlang in ihrem Zimmer, bis sie begreift, dass sie sich Hilfe holen muss. In einer Blindenschule erfährt sie dann tatsächlich die Unterstützung, nach der sie sich immer gesehnt hat, und fasst sogar den Entschluss, eine Ausbildung als Physiotherapeutin zu beginnen. Doch je unabhängiger und selbstbewusster Monika wird, umso mehr wird sie von ihrer Mutter unter Druck gesetzt.