Noémie, das Geheimnis


Originaltitel: Noémie, le secret
Internationaler Titel: Noémie, the Secret
105 min
Kinderfilm
2010
2009
Kanada
ab 7 Jahre
2010 | Europäische Erstaufführung
Regie: Frédérik D´Amours
Drehbuch: Marc based on the novel by Gilles Tibo Robitaille
Cast: Camille Felton, Rita Lafontaine

SCHLINGEL-Jahr

2010 | Kinderfilm


Weitere Informationen
Kamera
Bernard Couture
Musik
Mario Sévigny

Noémie ist sieben und dreiviertel Jahre alt und besonders neugierig. Jeden Tag geht sie nach der Schule zu ihrer gutmütigen Nachbarin Frau Lumbago. Bei der netten alten Dame kommt nie Langeweile auf, denn Frau Lumbago hat viele Geschichten zu erzählen. Und vor allem ist in ihrer Wohnung ein Schatz versteckt. Das weiß Noémie ganz sicher, schließlich hatte es ihr Herr Lumbago erzählt. Aber wo sich die Kostbarkeit befindet, muss Noémie selbst herausfinden. Die Suche beginnt und nur zwei Personen können dabei helfen: Frau Lumbago und Noémies Freund Francis. Die einzigen, die außer Noémie von dem geheimnisvollen Schatz wissen. Das clevere Mädchen hat schon einen Plan: Ob auf dem Dachboden, im Heizungsschacht, unter dem Bett oder unter einer lockeren Fliese … überall könnten Hinweise auf den großen Schatz lauern. Man muss die Augen immer offen halten! Aber Herr Lumbago hat es ihnen nicht leicht gemacht. Als guter Geist taucht er immer wieder auf und hilft Schritt für Schritt, dem verborgenen Geheimnis auf die Spur zu kommen. Obwohl Frau Lumbago eher an eine scherzhafte Idee ihres verstorbenen Mannes glaubt, geht sie mit ihren kleinen Freunden auf die große Schatzjagd und wird eines Besseren belehrt. Und Noémie erwartet ein weitaus größerer Schatz.