Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
vote_*Speichern des Voting-Status in einem Video.Januar 2038
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
27. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

8. – 15.10.2022

Das Geheimnis der Frösche


Originaltitel: La prophétie des grenouilles
Internationaler Titel: Raining Cats and Frogs
90 min
Panorama
2004
2003
Frankreich
ab 7 Jahre
Regie: Jacques-Rémy Girerd

SCHLINGEL-Jahr

2004 | Panorama


Weitere Informationen

Großes Durcheinander bei den Fröschen. Eine neue Sintflut steht bevor! Nach der Prophezeiung der Froschprinzessin soll es vierzig Tage und vierzig Nächte regnen. In dem Glauben, das Unheil abwenden zu können, sprechen sie mit den Menschen. Aber es hilft nichts. Der Himmel verdunkelt sich, der Wind wird heftiger und Blitz und Donner wechseln sich ab. Das Unwetter beginnt, und kleine Bäche werden zu reißenden Flüssen, Wiesen zu Seenlandschaften. Die Frösche suchen nach einem Ausweg. Sie besteigen die höchste Erhebung der Umgebung. Doch der Regen hält an, und langsam aber sicher steigt das Wasser immer höher den Hügel hinauf. Und dann wird es Nacht.