Das Geheimnis des blauen Tales


Originaltitel: Taina goluboi doliny
Internationaler Titel: The Mystery of the Blue Valley
99 min
Kinderfilm
2004
2004
Russland
ab 8 Jahre
Regisseur: Jewgenij Sokolow
Drehbuch: Vera Fedorowa
Darsteller: Anna Zukanowa, Makar Saporoshskij, Filipp Awdejew, Anna Ardowa, Alexander Dedjuschko

Lief beim Schlingel

2004 | Kinderfilm


Weitere Informationen
Kamera
Sergej Bondarew
Musik
Jewsej Jewsejew

Vika, Max und Artjom müssen sich erst noch einander gewöhnen. Bis jetzt sind sie keine richtige Familie und „Papa“ wie „Mama“ für alle drei keine wirklichen Eltern. Der Abenteuerurlaub soll die drei zusammenschweißen. Doch den versprochenen Schneemenschen halten die drei strikt für eine Legende. Erst als die Kinder sich in einer geheimnisvollen Höhle verlaufen, wird es so richtig spannend. Als sie schließlich den Ausgang finden, sind sie sich sicher, den einzig möglichen Weg ins geheimnisvolle „Blaue Tal“ gefunden zu haben. Dort ist es wie im Paradies. Neugierig gehen die Abenteurer auf Erkundungstour. Aber sie merken sehr schnell, dass sie nicht allein sind. Schaurige Dinge passieren ...