Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Pingpong


Originaltitel: Pingpong
Internationaler Titel: Pingpong
89 min
Blickpunkt Deutschland
2006
2006
Deutschland
ab 14 Jahre
Regie: Matthias Luthardt
Drehbuch: Meike Hauck, Matthias Luthardt
Cast: Sebastian Urzendowsky, Marion Mitterhammer, Clemens Berg, Falk Rockstroh

SCHLINGEL-Jahr

2006 | Blickpunkt Deutschland


Weitere Informationen
Kamera
Christian Marohl
Schnitt
Florian Miosge
Musik
Matthias Petsche

Paul, sechzehn Jahre, steht nach dem Selbstmord seines Vaters völlig unvermittelt vor der Haustür seiner Verwandtschaft. Die Freude hält sich in Grenzen, gab es in der Vergangenheit genügend Zwistigkeiten zwischen den Familien. Doch Paul darf bleiben. Nach anfänglichen Schwierigkeiten zieht langsam Normalität in den Alltag. Als sich die immer stärker werdende Zuneigung zwischen Paul und seiner Tante eines Nachmittags auf dem Ehebett entlädt, kommt es zum Eklat. Die Fassade der angeblich so glücklichen Familie bröckelt.