Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
vote_*Speichern des Voting-Status in einem Video.Januar 2038
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
27. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

8. – 15.10.2022

Kleiner Kämpfer


Originaltitel: Malenkiy Woin
Internationaler Titel: Little Warrior
84 min
Juniorfilm
2021
2021
Russland
ab 12 Jahre
2021 | Deutsche Erstaufführung
Regie: Ilja Jermolow

SCHLINGEL-Jahr

2021 | Juniorfilm


Weitere Informationen

Der 13-jährige Viktor Kasatkin pflegt ein ungewöhnliches Hobby – japanisches Sumo-Ringen. Die Liebe zu diesem Sport hat ihm sein Vater, ein Sportjournalist, eingeflößt, doch der hat die Familie vor acht Jahren in Richtung Japan verlassen und sich nie wieder gezuckt. Nun lebt Vitja mit seiner Mutter allein, will aber seinen Papa unbedingt wiedersehen. In der Schule wird der „Elefantenjunge“ oft gehänselt, wogegen sich Vitja sprichwörtlich mit Händen und Füßen wehrt. Der Gang zum Schulleiter wird dann unvermeidlich, beschert dem Jungen aber eines Tages auch eine nachhaltige Freundschaft. Denn im Vorzimmer des Direktors lernt er die gleichaltrige Gelja kennen – ebenso impulsiv wie er und ein „schwieriger Teenager“. Sie bestärkt Vitja in der Absicht, zum nächsten internationalen Sumo-Turnier nach Japan delegiert zu werden. Dort hofft er nämlich, seinen Vater zu treffen und ihn zu dessen Rückkehr zu bewegen. Im Außenseiter Alexej Rodionow findet Vitja einen idealen Coach, und gemeinsam trainieren sie hart. Der Plan scheint aufzugehen, denn im russischen Wettkampf-Vorausscheid hat Viktor die Nase vorn. Doch dann schließt Corona alle Landesgrenzen …