Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
vote_*Speichern des Voting-Status in einem Video.Januar 2038
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
27. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

8. – 15.10.2022

A Brixton Tale


Originaltitel: A Brixton Tale
Internationaler Titel: A Brixton Tale
76 min
Jugendfilm
2021
2021
UK
ab 16 Jahre
2021 | Chemnitzer Festivalpremiere
Regie: Darragh Carey, Bertrand Desrochers

SCHLINGEL-Jahr

2021 | Jugendfilm


Weitere Informationen

Die YouTuberin und angehende Filmemacherin Ophelia, auch Leah genannt, verlässt das Haus nie ohne ihre Kamera. Beim Filmen auf der Straße lernt sie den schüchternen Benji kennen. Die beiden verbringen viel Zeit miteinander und verlieben sich. Leah kann selbst zu Hause ihre Kamera nicht weglegen und sie ist fast besessen davon, Benji, den Star ihrer Dokumentation über die Stadt, in markanten Situationen zu filmen. Selbst als Benji Mitgliedern einer befeindeten Gang begegnet, kann sie nicht aufhören. Damit bringt sie ihn in zuweilen bedrohliche Situationen. Um noch mehr Erfolg und Aufmerksamkeit in der Filmbranche zu erlangen, möchte Leah immer extremere und dramatischere Aufnahmen einfangen, was dazu führt, dass sich Benji und Leah zu brutaleren Taten verleiten lassen. Im Drogenrausch auf einer Party eskaliert die Situation. Am Ende können die zwei Jugendlichen Film und Realität nicht mehr auseinanderhalten, und es wird offenkundig, wie unterschiedlich ihre beider Lebenswelten sind.