Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
vote_*Speichern des Voting-Status in einem Video.Januar 2038
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
27. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

8. – 15.10.2022

Birta


Originaltitel: Birta
Internationaler Titel: Birta
85 min
Juniorfilm
2021
2021
Island
ab 11 Jahre
2021 | Deutsche Erstaufführung
Regie: Bragi Thór Hinriksson

SCHLINGEL-Jahr

2021 | Juniorfilm


Weitere Informationen

Seit der Trennung der Eltern gibt es in Birtas Familie Geldprobleme, obwohl die Mutter Doppelschichten in der Klinik übernimmt und kaum noch zu Hause ist. Es reicht einfach vorn und hinten nicht. Die elfjährige Birta muss sogar eine Notlüge erfinden, weil sie beim Handball ohne Turnschuhe spielt. Außerdem drängelt der Trainer, dass sie endlich ihren Vereinsbeitrag bezahlt, sonst kann sie nicht an dem wichtigen Turnier teilnehmen. Und dann erfährt Birta auch noch zufällig, dass ihre Mutter nicht weiß, wie sie das Weihnachtsfest finanzieren soll. 100.000 Kronen, erzählt sie am Telefon ihrer Freundin, bräuchte sie umgehend. Da beschließt Birta, selbst Geld zu verdienen. Zum Glück haben gerade die Weihnachtsferien begonnen und so kann sie mit ihrer jüngeren Schwester Kata loslegen. Zunächst sammeln sie Plastikflaschen auf der Straße. Doch die volle Tasche wird ihnen gestohlen und alles war umsonst. Ihre nächste Idee ist, Plätzchen zu backen und sie „für einen guten Zweck“ zu verkaufen. Auch diese Aktion geht schief, zumal die Kinder keinen Gesundheitspass vorweisen können. Dann aber macht ihnen der alte Jónsi, ihr Nachbar, einen Vorschlag …