Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
vote_*Speichern des Voting-Status in einem Video.Januar 2038
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
27. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

8. – 15.10.2022

Am Tag als Bobby Ewing starb


Originaltitel: Am Tag als Bobby Ewing starb
Internationaler Titel: The Day Bobby Ewing Died
95 min
Blickpunkt Deutschland
2005
2005
Deutschland
ab 12 Jahre
Regie: Lars Jessen
Drehbuch: Lars Jessen, Ingo Haeb, Kai Hensel
Cast: Richy Müller, Nina Petri, Luise Helm, Peter Lohmeier, Gabriela Maria Schmeide, Franz Dinda

SCHLINGEL-Jahr

2005 | Blickpunkt Deutschland


Weitere Informationen
Kamera
Andreas Höfer
Musik
Jakob Ilja, Element of Crime, Paul Rabiger

Niels zieht 1986 nach der Scheidung seiner Eltern mit seiner Mutter Hanne in eine Kommune unweit der AKW-Baustelle. Für Hanne ist das der Schritt in eine neue Welt. Niels aber fühlt sich in der ungewohnten Umgebung nicht wohl. Als Hanne auch noch mit dem Kommunenguru Peter wieder eine Liaison aufleben lässt, rebelliert er. Mit der Nachricht von der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl wird die nukleare Bedrohung plötzlich real. Niels begreift, dass er nicht zum Revoluzzer geboren ist.