Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Boxi und der verlorene Schatz


Originaltitel: Boxi a Film!
Internationaler Titel: Boxi and the Lost Treasure
61 min
Animationsfilm
2020
2019
Ungarn
ab 5 Jahre
2020 | Deutsche Erstaufführung
Regie: Béla Klingl

SCHLINGEL-Jahr

2020 | Animationsfilm


Weitere Informationen

Kartomi ist ein kleiner Rüpel und bemalt gerne alles, was ihm in seiner Stadt vor die Füße kommt. Eines Tages trifft er auf den kleinen Streuner Boxi. Der Junge und der Hund werden beste Freunde. Als erste gute Tat reinigen sie die Stadt von allen Graffiti. Schon bald finden sie eine Schatzkarte und begeben sich zusammen auf ein Abenteuer, das sie quer durch die ganze Stadt und das Umland führt. Doch statt neuer Hinweise finden sie in Not geratene Stadtbewohner. Auf den Straßen treibt ein einsames Ungeheuer sein Unwesen, immer wieder werden Gegenstände gestohlen, ein verunglücktes Ufo will wieder fliegen und ein verloren gegangener Löwe lässt beinahe die Zirkusshow platzen. Der erfindungsreiche Kartomi aber kann mit der Hilfe von Boxi alle Probleme schnell lösen und beide schließen viele Freundschaften. Sie kommen ihrem Ziel immer näher und finden schließlich die Truhe. Doch den Schatz haben sie schon längst in ihren Herzen.