The Night of the Beast


Originaltitel: La noche de la bestia
Internationaler Titel: The Night of the Beast
Trailer
70 min
Jugendfilm
2020
2020
Kolumbien
ab 14 Jahre
2020 | Deutsche Erstaufführung
Regie: Mauricio Leiva Cock

SCHLINGEL-Jahr

2020 | Jugendfilm


Weitere Informationen

Der stille Mario und der draufgängerische Francisco sind beste Freunde und lieben Metal. Als die Band „Iron Maiden“ das erste Mal nach Kolumbien kommt, geht für die Jungs ein Traum in Erfüllung. Mario stiehlt seiner Mutter sogar Geld, um mit Francisco die Band live zu sehen. Als der Tag des Konzerts gekommen ist, schwänzen die beiden kurzerhand die Schule und machen blau. Sie streunen durch die Straßen Bogotas und besuchen Cala, den Besitzer ihres liebsten Plattenladens, der seit 30 Jahren auf dieses Konzert wartet und nicht müde wird. Schließlich ziehen sie weiter und machen zwei unliebsame Begegnungen, die für beide mit einem blauen Auge endet. Doch viel schlimmer: Ihnen werden die Konzerttickets gestohlen! Der Tag ist gelaufen und zwischen den beiden bricht ein bitterer Streit aus, der ihre Freundschaft auf die Probe stellt. Als die zwei am Abend Cala helfen, endlich Iron Maiden zu sehen, merken sie, worauf es wirklich ankommt: Zusammenhalt und Musik, egal wie mies das Leben läuft.