Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Eden


Originaltitel: Eden
Internationaler Titel: Eden
Trailer
90 min
Jugendfilm
2020
2020
Finnland
ab 15 Jahre
2020 | Deutsche Erstaufführung
Regie: Ulla Heikkilä

SCHLINGEL-Jahr

2020 | Jugendfilm


Weitere Informationen

Die Gruppe von Teenagern könnte unterschiedlicher nicht sein, doch alle haben wenig Lust auf ein religiöses Sommerlager. Sie sollen konfirmiert werden und dafür in der Natur eine Woche lang eine eigene kleine Gemeinde bilden, um das biblische Paradies zu diskutieren. Der ältere, lässige Juhani und die junge, fundamentalistische Tiina sind die leitenden Pastoren. Sie und einige Helfer betreuen die Jugendlichen rund um die selbstbewusste Aliisa, die von Anfang an alles und jeden in Frage stellt, die egozentrische Jenna und ihre Mädchengang, denen es nur um die Party nach der Konfirmation geht und den sensiblen Panu, der froh ist, Ruhe vor seinen ewig streitenden Eltern zu haben. Alle haben Schwierigkeiten, sich aufeinander einzulassen und Anschluss zu finden. Sie alle sind hin und her gerissen zwischen Glauben, Freiheit und Selbstbestimmung, Liebe und der Suche nach sich selbst. Nach und nach wächst die Gruppe zusammen, doch vor allem Jenna geht immer wieder auf Konfrontationskurs.