Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
26. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

9. – 16.10.2021

Übers Meer


Originaltitel: Harafsoda
Internationaler Titel: The Raft
Trailer
94 min
Juniorfilm
2020
2020
Israel
ab 12 Jahre
2020 | Deutsche Erstaufführung
Regie: Oded Raz

SCHLINGEL-Jahr

2020 | Juniorfilm


Weitere Informationen

Die Begeisterung für Meer und Segeln sind Ido von seiner Mutter mitgegeben worden, doch als sie stirbt, zerbricht etwas in ihm. Bei seinem Vater findet der Teenager keine Antworten und beide entfremden sich immer mehr. Idos besten Freunde, der ruhige Yoni und der impulsive Erez, geben ihm Halt. Sie teilen seine Leidenschaft für Fußball und für ihren Heimatclub: Maccabi Haifa, der erstmals im Champions-League-Finale steht. Da der Luftraum über Haifa als nicht sicher gilt, wird das Spiel nach Zypern verlegt. Für Ido bricht eine Welt zusammen. Außerdem schwärmt er auch noch für Sasha, das hübscheste Mädchen der Klasse und Beautystar auf YouTube. Ido, Yoni und Erez beschließen, ein Floß zu bauen, um die 270 Kilometer nach Zypern zurückzulegen. Zu Beginn des Abenteuers, stellt eine blinde Passagierin das Vorhaben auf die Probe und das Meer zeigt sein raues Gesicht. Die vier werden mit ihren Ängsten konfrontiert und sowohl die Reise als auch ihre Freundschaft stehen auf dem Spiel.