24. Internationales Filmfestival

07. - 13.10.2019 in Chemnitz

für Kinder und junges Publikum

Industry Forum 2018

Willkommen zum Branchentreff der internationalen Kinder- und Jugendfilmszene

ALLGEMEINES

Nach einem rundum gelungenen Auftakt in 2017, ist es uns in diesem Jahr eine besondere Freude, diese Veranstaltungsreihe fortsetzen zu können, mit Podiumsdiskussionen und Gesprächsrunden für und mit Filmexperten ausgezeichnete Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und Netzwerken schaffen zu können und somit das SCHLINGEL Industry Forum als wichtigen Branchentreff der Kinder- und Jugendfilmszene Deutschlands und darüber hinaus zu etablieren.

Teilnehmer: Internationale Filmexperten, Produzenten, Regisseure, Verleiher, Fernsehsender, Vertreter von Förderanstalten

Format: Das Programm setzt sich aus unterschiedlichen Diskussions- und Veranstaltungsformaten zusammen, die vielfältige Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch bieten. Die Arbeitssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Veranstaltungen werden in die jeweils andere Sprache übersetzt.

Themenschwerpunkte:
  • Vielfältigkeit der Koproduktionsmöglichkeiten und Finanzierungsmodelle auf europäischer und internationaler Ebene
  • Kinderschauspieler
  • Standort Mitteldeutschland / Sachsen
  • Präsentation der Plattform "Young Urban Cinema" für junge Filmkritiker
  • „ComingSoon“ - ein Blick in die Werkstatt aktueller Kinderfilmproduktionen
Das Industry Forum wird gefördert von der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) und der Sächsischen Staatskanzlei.

ABLAUF

Montag, 01.10.2018
 
11:30 Uhr: Eröffnung Industry Forum: Welcome, Coffee & Snacks
(Oberdeck in der Tuffner Galerie, Am Walkgraben 13, 09119 Chemnitz)

12:30 Uhr: Opening-Speech: Einar Hansen Tómasson, Film Commissioner Film in Iceland
Filmdreh in Island

13:00 Uhr: Diskussionspanel 1  |  Moderation: Silke Wilfinger
Koproduktionsvarianten / Finanzierungsmodelle

Themenschwerpunkte:
  • Gegenwärtige Entwicklungen im Kinder- und Jugendfilmbereich
  • Internationale Fördermöglichkeiten für Kinder- und Jugendfilme
  • Europäische und internationale Koproduktionsvarianten / Finanzierungsmodelle
Diskussionsteilnehmer:
  • Bragi Thor Hinrikksson, Regisseur "The Falcons“, Island                             
  • Lilian Klages, Dreamin‘ Dolphine Film GmbH / Produzentin "Latte Igel und der   
    Wasserstein“, Deutschland
  • Sarika Hemi Lakhani, One Fine Day Films / Produzentin "Supa Modo“, Deutschland
  • Jitendra Mishra, Smile Foundation / Creative Producer "Halkaa”, Indien
 
14:30 Uhr: Kaffeepause
 
15:30 Uhr: Keynote Speaker Prof. Dr. Cecile Sandten (TU Chemnitz)
"Kinderfilme aus Indien“
 
16:30 Uhr: Diskussions Panel 2  |  Keynote Speech & Moderation: Assoc. Prof. Sebastian Grobler (School of Art, Design and Media (ADM) / Nanyang Technological University (NTU), Singapore)
Kinderschauspieler – ein kontroverses Thema

Themenschwerpunkte:
  • Was motiviert Kinder zu schauspielern
  • Welche Gefahren bringt eine Karriere als Kinderschauspieler mit sich
  • Wie gestalten sich die Arbeitsbedingungen für Kinderschauspieler in verschiedenen Ländern
  • Wie sollte ein Film sein, den sich Kinderschauspieler und Kinderpublikum wünschen
Diskussionsteilnehmer:
  • Elske Falkena, Casting Director Niederlande
  • Paakhi A Tyrewala & Anmol, Regisseurin und Kinderdarstellerin "Pahuuna", Indien
  • Rasko Miljkovic & Mihajlo, Regisseur und Kinderdarsteller "Die kleinen Hexenjäger" / "The Witch Hunters", Serbien

18:30 Uhr: Sektempfang und musikalisches Zwischenspiel
 
19:30 Uhr: Get-together mit kulinarischer Begleitung
 

Dienstag, 02.10.2018
 
10:00 Uhr: Welcome Coffee
 
10:30 Uhr: Diskussions Panel 3  |  Moderation: Silke Wilfinger
Standort Mitteldeutschland
 
Themenschwerpunkte:
  • Was unterscheidet den Standort Mitteldeutschland von anderen Standorten und macht ihn damit besonders interessant
  • Warum ist Filmförderung wichtig
  • Warum Filmförderung aus Mitteldeutschland
Diskussionsteilnehmer:    
  • Nicole Kellerhals, X Filme Creative Pool GmbH, Produzentin "Alfons Zitterbacke“
  • Dr. Markus Görsch, Mitteldeutsche Medienförderung; Leiter Förderbereich Produktion, internationale Koproduktionen, Landesbeauftragter Sachsen
  • Annekathrin Heubner, freischaffend als Casting Direktor in Weimar
  • Martin Rohé, Neue Bioskop Film Produktions & Vertriebs GmbH, Niederlassung Leipzig, Produzent
12:00 Uhr: Projektpräsentation "Young Urban Cinema" durch Festivalleiter Michael Harbauer und Kristian Voigt, Geschäftsführer creativ clicks GmbH
 
13:00 Uhr: Lunch
 
15:00 Uhr: ComingSoon, CineStar Galerie Roter Turm, Kinosaal 11
 
19:40 Uhr: gemeinsamer Ausflug in das Einsiedler Brauhaus
 

Mittwoch, 03.10.2018
 
8:30 Uhr: gemeinsamer Ausflug nach Dresden und Besuch der Frauenkirche als Abschluss

Silke Wilfinger

Silke Wilfinger
Silke Wilfinger gründete 2016 die Vertriebs- und Consultingfirma SilkWayFilms und unterstützt seit 2008 die Programmgestaltung der Sektion AniMovie beim Internationalen Trickfilmfestival Stuttgart. Silke Wilfinger arbeitete u. a. in den Bereichen Ein- und Verkauf, Verleih und Co-Produktion bei Koch Films, Telepool und Prokino. Aktuell ist SilkWayFilms für Kunden wie Weltkino, Sola Media, Servus TV, Wild Bunch etc. tätig.

Sebastian Grobler

Sebastian Grobler
Sebastian Grobler ist Hochschullehrer, Regisseur und Produzent von Spielfilmen. Er hat 8 Spielfilme und 80 Folgen von Fernsehserien inszeniert. Sein Spielfilmdebüt "Der ganze große Traum" wurde 2011 für den Deutschen Filmpreis ("Lola") als Bester Film nominiert und gewann 10 internationale Preise. Sebastian Grobler hat einen Magister in Deutsche Sprache und Literatur (Schwerpunkt Theater und Medien) der Universität Hamburg und ein Regie-Diplom der Filmakademie Baden-Württemberg. Er lehrte an der Universität Hamburg, der Filmakademie Baden-Württemberg und der School of Audiovisual Engineering (SAE) Hamburg. Sebastian ist Mitglied des Bundesverbandes Regie (BVR) und der European Film Academy (EFA).
Oberdeck_Tuffner
Veranstaltungsort
Das SCHLINGEL Industry Forum wird im Oberdeck, Möbelgalerie Tuffner (4. OG, Am Walkgraben 13, 09119 Chemnitz) und im Cinestar, Galerie Roter Turm (2. OG, Neumarkt 2, 09111 Chemnitz) stattfinden.


Akkreditierung
Eine Akkreditierung für das Filmfestival SCHLINGEL ermöglicht die Teilnahme daran, einschließlich kulinarischer Verpflegung. Zudem können alle weiteren Veranstaltungen des Festivals im Film- und Rahmenprogramm besucht werden.

 

COMINGSOON

Unter der Überschrift ComingSoon sind die nationalen und internationalen Festivalgäste eingeladen, einen Blick in die Werkstatt aktueller Kinderfilmproduktionen zu werfen. Neben den deutschen Kinohits von morgen präsentieren sich auch internationale Koproduktionen. Organisiert wird die Veranstaltung in Kooperation mit dem Creative Europe Desk Berlin-Brandenburg.

Die Organisatoren freuen sich auf folgende Gäste und Projektpräsentationen:

INVISIBLE SUE (AT)
ostlicht filmproduktion GmbH, Amour Fou Luxemburg sàrl
Deutschland, Luxemburg, Regie: Markus Dietrich
Das Projekt wird präsentiert von Marcel Lenz (Produzent ostlicht filmproduktion GmbH).

LATTE IGEL UND DER WASSERSTEIN
Dreamin’ Dolphin Film GmbH in Koproduktion mit Eagle Eye Filmproduktion UG & Grid Animation
Deutschland, Belgien, Regie: Regina Welker, Nina Wels
Das Projekt wird präsentiert von Lilian Klages (Produzentin Dreamin‘ Dolphine Film GmbH).

MY GRANDPA IS AN ALIEN
Studio Dim, Wady Films, Filmbin, Master Film, Artilera, Senca Studio, Fabrika
Kroatien, Luxemburg, Norwegen, Tschechische Republik, Slowakei, Slovenien, Bosnien und Herzegowina, Regie: Dražen Žarković, Marina Andree Škop
Das Projekt wird präsentiert von Marina Andree Škop (Produzentin Studio Dim).

ALFONS ZITTERBACKE
X Filme Creative Pool GmbH
Deutschland, Regie: Mark Schlichter
Das Projekt wird präsentiert von Nicole Kellerhals (Produzentin X Filme Creative Pool GmbH).

FRITZI – EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE
Balance Film GmbH, TrickStudio Lutterbeck
Deutschland, Luxemburg, Belgien, Tschechien, Regie: Ralf Kukula, Matthias Bruhn
Das Projekt wird präsentiert von Ralf Kukula (Balance Film GmbH).

ORANGENTAGE
Kinderfilm GmbH, Daniel Severa Production
Tschechien, Deutschland, Regie: Ivan Pokorný
Das Projekt wird präsentiert von Claudia Schröter (Produzentin Kinderfilm GmbH) und Ivan Pokorný (Regie).
Invisible Sue
INVISIBLE SUE (AT)
(Deutschland, Luxemburg, Regie: Markus Dietrich)
präsentiert durch: Marcel Lenz, Produzent ostlicht filmproduktion GmbH
Latte Igel
LATTE IGEL UND DER WASSERSTEIN
(Deutschland, Belgien, Regie: Regina Welker, Nina Wels)
präsentiert durch: Lilian Klages, Produzentin Dreamin‘ Dolphine Film GmbH
My Grandpa is an Alien
MY GRANDPA IS AN ALIEN
(Kroatien, Luxemburg, Norwegen, Tschechische Republik, Slowakei, Slovenien, Bosnien und Herzegowina, Regie: Dražen Žarković, Marina Andree Škop)
präsentiert durch: Marina Andree Škop, Produzentin Studio Dim
Alfons Zitterbacke
ALFONS ZITTERBACKE
(Deutschland, Regie: Mark Schlichter)
präsentiert durch: Nicole Kellerhals, Produzentin X Filme Creative Pool GmbH
Fritzi - eine Wendewundergeschichte
FRITZI – EINE WENDEWUNDERGESCHICHTE
(Deutschland, Luxemburg, Belgien, Tschechien, Regie: Ralf Kukula, Matthias Bruhn)
präsentiert durch: Ralf Kukula, Balance Film GmbH
Orangentage
ORANGENTAGE
(Tschechien, Deutschland, Regie: Ivan Pokorný)
präsentiert durch: Claudia Schröter, Produzentin Kinderfilm GmbH & Ivan Pokorný, Regie

Partner

www.anti-gewalt-buero.de
www.freiepresse.de
www.kletter-zentrum.de
www.einsiedler.de
www.ikea.com
www.bjoern-koehler.de
www.slm-online.de
www.bundesregierung.de
www.filmverband-sachsen.de
www.big-cinema.de
www.goethe.de
www.freistaat.sachsen.de
www.blutspende.de
www.cinestar.de
www.german-films.de
www.kdfs.de
www.kdfs.de
www.radiochemnitz.de
www.cvag.de
www.bjf.info
www.auswaertiges-amt.de
www.chemnitz.de
www.ag-animationsfilm.com
www.unicef.de
www.chemnitzer-hof.de
www.blick.de
www.diamant-rad.de
www.mdm-online.de
www.vms.de
www.et-solutions.de
www.saek.de
www.mdr.de
www.turmbrauhaus.de
urania-theater.de
www.lichtenauer.com
www.tu-chemnitz.de
www.defa-stiftung.de
www.creativclicks.de
www.biendo-hotel.de
www.sv-sachsen.de
www.eins.de
www.swmb.de
www.volksbank-chemnitz.de
www.haus-e.de
www.diaf.de
www.galerie-roter-turm.de
www.tillmanns-chemnitz.de
www.kika.de
www.defa-stiftung.de
www.creative-europe-desk.de
www.gartenfachmarkt-richter.de
www.us-proevent.de
www.ecfaweb.org
https://www.tu-chemnitz.de
www.inpeos.de