Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
vote_*Speichern des Voting-Status in einem Video.Januar 2038
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
26. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

9. – 16.10.2021
16.07.17

Internationales Filmfestival SCHLINGEL präsentiert sich in Südkorea & Taiwan

SCHLINGEL-Chef Michael Harbauer ist gegenwärtig wieder in Sachen Kinder- und Jugendfilm unterwegs. In Busan, der zweitgrößten Stadt Südkoreas, besucht er das Internationale Kinder- und Jugendfilmfestival BIKY, wo er deutsche Kurzfilme vergangener SCHLINGEL-Editionen präsentiert. Außerdem spricht er in einem Filmforum zur Bedeutung internationaler Beziehungen bei weltweit agierenden Festivals.

Weiter geht seine Reise am Dienstag nach Taiwan, wo er beim AnimEDU Taiwan International Film Festival for Kids and Youth (ATIFF) in Tainan zwei Kurzfilmprogramme des 21. SCHLINGEL vorstellt und als Jurymitglied über die taiwanesischen Preisträger entscheiden wird. In einem internationalen Symposium spricht er zur Rolle der audiovisuellen Bildung von Kindern und Jugendlichen am Beispiel des Internationalen Filmfestivals SCHLINGEL. Begleitet wird er von der SCHLINGEL-Kurzfilm-Programmerin Antje Schönfeld. Die Reise wird vom Goethe-Institut Taipeh unterstützt.