Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayerStatusvereinbarung Cookie-Hinweis1 Jahr
vote_*Speichern des Voting-Status in einem Video.Januar 2038
Name Verwendung Laufzeit
_gaGoogle Analytics2 Jahre
_gidGoogle Analytics1 Tag
_gatGoogle Analytics1 Minute
_galiGoogle Analytics30 Sekunden

Merkliste

Du hast folgende 0 Filme auf Deiner Merkliste

Menü
26. Internationales Filmfestival

für Kinder und junges Publikum

9. – 16.10.2021
30.04.17

4. Deutsch-Usbekisches Kinder- und Jugendfilmfestival „Shum bola“ in Taschkent

Am Mittwoch beginnt das 4. Deutsch-Usbekische Kinder- und Jugendfilmfestival „Shum Bola“ (auf Deutsch „SCHLINGEL“) in Taschkent. Heute reist Festival-Leiter Michael Harbauer gen Osten, um insgesamt sieben deutsche Produktionen vergangener SCHLINGEL-Editionen der Wettbewerbskategorie „Blickpunkt Deutschland“ vor Ort zu präsentieren. Mit dabei sind Tony Loeser (Mullewapp), Alain Gsponer (Heidi) und Alexandra Prochaska (Auf Augenhöhe). Organisiert wird das Festival vom Goethe-Institut Taschkent in Kooperation mit dem Chemnitzer Filmfestival SCHLINGEL sowie der usbekischen Filmbehörde „Uzbekkino“. Die Mitteldeutsche Medienförderung MDM sowie die Sächsische Staatskanzlei fördern die Präsentation. Das Festival findet vom 3. bis 7. Mai 2017 statt.