Fokus Schweden


Kaum ein anderes Land Europas kann auf eine so große und traditionsreiche Produktion von Kinder- und Jugendfilmen zurückblicken wie Schweden. Auch beim Internationalen Filmfestival SCHLINGEL waren diese immer wieder vertreten, weshalb das Festival 2019 seinen Länderfokus auf Filme des skandinavischen Landes legt. Neben drei brandneuen Lang- und zwei Kurzfilmen im Hauptprogramm werden 13 Produktionen aus den Jahren 1977 bis 2015 gezeigt.
Eine besondere Ehrung wird dabei dem Zeichner und Schöpfer der Kinderbuchreihe „Pettersson und Findus“, Sven Nordqvist, zuteil. Seine Geschichten um den erfindungsreichen Pettersson und dessen unkonventionellen und neugierigen Kater Findus sorgen seit Jahrzehnten in Büchern, auf der Bühne und im Kino für eine generations- und länderübergreifende Gemütserwärmung. Das liegt nicht nur am Schauplatz inmitten der idyllischen Natur, sondern auch am liebenswerten Miteinander der Figuren. Die Gemeinschaft, in der keiner alleingelassen wird, bildet einen sicheren Hafen, in den Geborgenheit, Respekt und Verständnis das Fahrwasser des Lebens lenken.